besh schweine

Paniertes Kotelett mit Kartoffelsalat

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 4 Kotelettes
  • Mehl zum Bestäuben
  • 2 Eier
  • 100g Mutschelmehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schweinschmalz zum Ausbacken

Für den Kartoffelsalat:

  • 1kg Salatkartoffeln
  • ½ l Fleischbrühe
  • 1 kleine Zwiebel
  • Essig
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Zunächst den Salat zubereiten. Hierzu die Kartoffeln in reichlich Salzwasser gar kochen, abschütten, etwas auskühlen lassen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. In eine Salatschüssel geben, noch warm mit der Fleischbrühe übergießen und einziehen lassen. Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und mit den Kartoffelscheiben vermengen. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer wie üblich eine Vinaigrette bereiten und über den Salat geben. Vorsichtig durchmengen und eine ½ h einwirken lassen. Nicht in den Kühlschrank stellen.

Nun die Kotelettes salzen und pfeffern mit etwas Mehl bestäuben, zuerst in den verquirlten Eiern und dann im Mutschelmehl wenden. Die Koteletts sollen beim Panieren gut trocken sein, damit die Panade auch haftet. Die Kotelettes in einer entsprechend großen Pfanne in reichlich Schweine-schmalz goldgelb und knusprig herausbacken und mit dem Kartoffelsalat auftragen.